ALS Dienstleistungsgesellschaft mbH

ALS – Abfallentsorgung Landkreis Stendal

Der Landkreis Stendal sowie die Städte Stendal, Tangerhütte und Tangermünde gründeten im Jahr 1992 die kommunale Eigengesellschaft ALS Abfallentsorgungsgesellschaft mbH. Die ALS nimmt seitdem die im Landkreis Stendal anfallenden und überlassenen Abfälle aus privaten Haushalten und Abfälle aus anderen Herkunftsbereichen zur Verwertung oder Beseitigung an.

Im Jahr 2004 wurde die Gesellschaft umbenannt in ALS Dienstleistungsgesellschaft mbH.

In der ALS sind die Bereiche Abfallwirtschaft mit den Sachgebieten Abfallberatung und Öffentlichkeitsarbeit, Finanzbuchhaltung sowie Gebühreneinzug integriert. Mit der Durchführung der Entsorgungsleistungen sind private Entsorgungsunternehmen beauftragt.

Derzeit betreibt die ALS mit der AUS einen Betriebshof in Stendal und 6 Recyclinghöfe in den Orten Bismark, Osterburg, Sandau, Seehausen, Tangerhütte und Tangermünde.

Als zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb erfüllt die ALS die in der Entsorgungsfachbetriebe-verordnung (EfbV) festgelegten Anforderungen an die Betriebsorganisation und das Nachweis-wesen, die Ausstattung, Fachkunde und Zuverlässigkeit von Betriebsinhabern, Leitungspersonal sowie dem sonstigen Personal und gewährleistet damit ein hohes Qualitätsniveau.